DFG-Fördermöglichkeiten für Postdocs
Der Vortrag gibt einen Überblick über die Förderlinien der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) für den wissenschaftlichen Nachwuchs und adressiert etwa folgende Fragen: Welche Möglichkeiten gibt es für Postdocs, Mittel bei der DFG zu beantragen? Wie läuft der Begutachtungs- und Entscheidungsprozess ab und wie stehen aktuell die Chancen, gefördert zu werden? Was sollte man bei der Antragstellung beachten? Nach dem Vortrag wird zudem Zeit sein, um offene Fragen zu klären.
Referentin: Dr. Katja Fettelschoß (DFG)
Zeit: 16:00 – 17:30 Uhr
Ort: Hörsaal (037)
Sprache: Deutsch

DFG Programmes for Postdocs
The workshop will be provide an overview of the funding programmes in the German Research Foundation (DFG) portfolio in particular for  young researchers. It addresses the following questions: Which funds can postdocs apply at the DFG?  How is the proposal process including review and decision? How are the chance to get a funding by the DFG? What do you have to consider if you want submit a proposal? After the workshop it will also be time to clarify open questions.
Speaker: Dr. Katja Fettelschoß (DFG)
Time: 16:00 – 17:30
Location: Auditorium (037)
Language: German

Referat D1.3 Forschung und Wissenstransfer
Unit D1.3 Research and Knowledge Transfer

EU-Forschungsförderung
In dem einstündigen Workshop haben Sie die Gelegenheit, sich einen Überblick über die europäischen Forschungsförderinstrumente zu verschaffen und sich mit Sinn und Zielen der Programme vertraut zu machen. Thematisiert werden u.a.: Horizon 2020, ERC, Interreg
Referent: Stephan Redlich
Zeit: 16:00 – 17:00
Ort: SR110
Sprache: Deutsch

EU Research Funding
This one hour workshop aims to provide an overview on european research funding opportunities. We will discuss e.g. Horizon 2020, ERC, Interreg.
Speaker: Stephan Redlich
Time: 16:00 – 17:00
Location: SR110
Language: German

Forschung- und Projektverwertung
Das Zentrum für Entrepreneurship der Universität Rostock beantwortet Ihre Fragen rund um die wirtschaftliche Verwertung Ihrer Forschungsergebnisse und Technologien, gibt Tipps für die Erarbeitung eines tragfähigen Geschäftsmodell und für die Investorensuche mit System. Darüber hinaus erhalten Sie einen Überblick über die aktuellen Fördermöglichkeiten für Ausgründungen (u.a. EXIST, Go-Bio).
Referentin: Kathrin Krüger-Borgwardt
Zeit: 16:00 – 17:00
Ort: SR101
Sprache: Deutsch

Research and Project Transfer

The Center for Entrepreneurship at the University of Rostock answers your questions about the economic exploitation of your research results and technologies, provides tips for the development of a viable business model and for systematic investor search. In addition, you will get an overview of the current funding possibilities for spin-offs (eg EXIST, Go-Bio).
Speaker: Kathrin Krüger-Borkwardt
Time: 16:00 – 17:00
Location: SR101
Language: German

Netzwerktraining für die Wissenschaft – Strategische Netzwerkanalyse
Karrieren werden in Netzwerken gemacht! – Was beinhaltet erfolgreiches wissenschaftliches Netzwerken? Wie sieht das persönliches Netzwerk aus und was ist strategische Netzwerkkompetenz? Der Kurzworkshop Netzwerktraining für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler gibt Spotlights von Einblicken in die strategische Netzwerkarbeit. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden mit diesem Kurzworkshop eingeladen ihr persönliches Netzwerk zu analysieren und Netzwerken als strategisches Karriereentwicklungsinstrument kennen zu lernen.
Teilnahme auf 12 Plätze begrenzt!
Referentin: Deborah Ruggieri (Trainerin für Kommunikation & Führung, zertifizierter Business Coach & Dozentin)
Zeit: 16:30 – 18:00 Uhr
Ort: SR 109
Sprache: Deutsch

Network Training for Science – Strategic Network Analysis

Speaker: Deborah Ruggieri (Leadership & communication coach, certified business coach & lecturer)
Time: 16:30 – 18:00
Location: SR 109
Language: German