Die traditionelle und beliebte Poster-Session ist das Herzstück der Veranstaltung. Anmeldungen aus allen Fachrichtungen sind ausdrücklich erwünscht!

Eine Anmeldung ist erforderlich.

Bitte melden Sie sich frühzeitig aber spätestens bis zum 06. November 2017 an. Anmeldungen zu einem späteren Zeitpunkt können nicht mehr berücksichtigt werden. Die Teilnahme ist themenoffen und kostenlos. Aus Platzgründen ist die Ausstellung auf 100 Poster begrenzt. Über das Anmeldeportal zur Poster-Session können Sie sich zur Teilnahme am Poster-Slam bereit erklären.

Bitte beachten Sie für die Anfertigung Ihres Posters folgende Hinweise:

  • Bitte stellen Sie Ihr Forschungsthema allgemeinverständlich, anschaulich und überblicksmäßig dar.
  • Bitte nutzen Sie kein abgelegtes Kongressposter. Das Forschungscamp zielt auf eine Darstellung des wissenschaftlichen Leistungsspektrums ab. Daher ist im Unterschied zu einer Fachtagung die Zielgruppe interdisziplinär. Stellen Sie Ihr Forschungsportfolio daher anschaulich und (möglichst auch für Fachfremde) verständlich dar.
  • Das Poster sollte folgende Punkte enthalten: Titel, Autoren, Institute, Einleitung und Fragestellung, Ziel, Materialien und Methoden, Ergebnisse, Diskussion, Schlussfolgerungen, Quellenangaben, Literatur.
  • Wählen Sie bitte als Darstellungsform DIN A0 und Hochformat.
  • Bitte nutzen Sie für Ihr Poster das Corporate Design der Universität Rostock. Nähere Informationen finden Sie hier.
  • Bitte beachten Sie die Informationen zur Postergestaltung sowie das Poster-Template.

Bitte beachten Sie für den Posterdruck folgende Hinweise:

  • Der Posterdruck obliegt Ihrer Verantwortung.
  • Das ITMZ rechnet im Vorfeld der Veranstaltung mit einer erhöhten Anzahl an Druckaufträgen.
  • Bitte melden Sie sich für Ihren Posterdruck bis spätestens zum 10. November 2017 beim IT- und Medienzentrum (ITMZ) an. Weitere Informationen finden Sie hier.

Gerne stehen wir Ihnen zur Verfügung!

The popular and traditional poster session is the heart of the event. Applications from all disciplines are expressly welcome.

A registration is required.

Please register early but at the latest by the 06 November 2017 . Registrations at a later date can not be considered. The participation is without thematic restrictions and free of charge. The exhibition is limited to 100 posters.

The poster session will be extended to a poster slam. Prerequisite for the participation is the registration for the poster session.

Please consider the following advises for your poster:

  • Please present an overview of your topic and take care of general understandability and clearness.
  • Please don’t use old congress-posters again. The science camp is an interdisciplinary event and aims to represent the full spectrum of research competence. The audience will be diverse in terms of disciplines. Please represent your field of expertise accordingly.
  • The poster should contain the following information: title, author(s), faculty, institute, introduction, question, aim, material and methods, results, discussion, conclusion, references.
  • Please use DIN A0 and portrait format.
  • Please follow the poster guidelines and the poster template.
  • Please use the Corporate Design of the University of Rostock. More information is available here.

Please consider the general notes for the poster print:

  • You are responsible for the print of your poster.
  • The IT and Media Centre will anticipate more print jobs right before the event. Please print your poster in time and announce your poster print at the IT and Media Centre until 10 November 2017. Further information is available here.

We looking forward to receive your contribution!